Duschkopf und Handbrause mit Dusche Wasser Sparfunktion versus ecoturbino Duschadapter mit Standard Duschkopf | eine Gegen├╝berstellung

Duschkopf Handbrause Vergleich Sparduschkopf Wasser Sparen

Duschkopf & Handbrause mit Wasser Spar Funktion verwenden in der Dusche? | Wie viel Geld l├Ąsst sich durch einen sparsamen Duschkopf sparen – oder doch lieber ein ecoturbino System?

Angesichts der derzeit hohen Energiepreise und steigenden Wasser- bzw. Abwasserpreise bietet das Duschen bei niedrigeren Temperaturen und k├╝rzerer Dauer ein erhebliches Potenzial zur Kosteneinsparung, das sowohl den Energieverbrauch als auch den Geldbeutel betrifft.

Aber wie gro├č ist dieses Einsparpotenzial wirklich? Und welche Vorteile bringen dabei die vielen Sparduschk├Âpfe? Das Angebot und die Versionen von Sparduschk├Âpfen sind ja endlos im Online Shopping.

Es stimmt. Kurze, kalte Duschen sparen Energie und Geld! Und was ist mit Komfort? Wer gerne lange und warm duscht, sollte ├╝ber einen Sparduschkopf oder eine Alternative nachdenken.

Gem├Ą├č den Informationen der Umweltberatungen entfallen die gr├Â├čten Anteile des Energieverbrauchs der ├Âsterreichischen Bev├Âlkerung auf das Heizen (50 Prozent), gefolgt vom Autoverkehr (31 Prozent) und dem Betrieb elektrischer Ger├Ąte (11 Prozent). Die Aufbereitung von Warmwasser macht immerhin noch etwa 8 Prozent des gesamten Energieverbrauchs aus.

Im Durchschnitt verbraucht eine Person in Europa t├Ąglich etwa 130-150 Liter Trinkwasser, wobei ein gro├čer Teil f├╝r das Baden oder Duschen genutzt werden, wobei inzwischen die Dusche die bevorzugte Wahl ist.

Viele Wohnungen haben z.B. gar keine Badewanne mehr. Etwa die H├Ąlfte der ├Âsterreichischen Bev├Âlkerung duscht t├Ąglich, w├Ąhrend etwa ein Viertel alle zwei Tage duscht.

Das Vollbad ist teurer als Duschen – oder die b├Âse Badewanne – doch stimmt das wirklich?

Badewanne Wassermenge im Vergleich Dusche

Das ist vermutlich eine weit verbreitete Meinung.┬áDie h├Âheren Kosten von einem Vollbad im Vergleich zu einem Duschgang resultiert haupts├Ąchlich daher, dass Duschen in der Regel wesentlich k├╝rzer dauert. Das kann stimmen, wenn 1. die Duschdauer kurz ist oder 2. der Duschkopf passt.

Die Realit├Ąt aus unserer Erfahrung: Der Wasser- und Energieverbrauch f├╝r ein einziges Vollbad betr├Ągt etwa 150-180 Liter Wasser. Das entspricht aber auch dem Verbrauch einer 10-12 min├╝tigen Dusche bei einem Duschkopf Wasserdurchlass von 12-15 Liter / Minute was keine Seltenheit ist.

Fazit: Wenn man 12 Minuten duscht bei einem Wasserverbrauch von 12-15 Liter pro Minute sind die Kosten gleich. Der Unterschied zur Badewanne ist aber, das das Warmwasser ohne K├Ârperwirkung gleich als Abwasser den Abfluss runter l├Ąuft w├Ąhrend man liegend in der Badewanne den entspannenden Wellnessgenuss beim K├Ârper hat.

Ergo: Dumm ist der, der dummes tut sagte einst Tom Hanks in seiner Filmrolle im Film Forrest Gump. Sprich eine Dusche ohne Wassersparfunktion ist eine richtig dumme Sache.

Duschk├Âpfe und Wasser sparen | Wasserverbrauch reduzieren – auf den Wasserdurchfluss kommt es am Ende an

Der Energieverbrauch w├Ąhrend des Duschens h├Ąngt von drei Hauptfaktoren ab: der Dauer des Duschens, dem Durchfluss des Wassers und der Wassertemperatur.

Wassersparende Duschk├Âpfe regulieren den Wasserverbrauch effektiv. Im Vergleich zu herk├Âmmlichen Duschk├Âpfen, die etwa 12 bis 17 Liter pro Minute (manche sogar noch mehr) verbrauchen, kommen wassersparende Modelle bereits mit etwa 7 bis 10 Litern oder sogar weniger aus.

Wichtig bei Durchlauferhitzern: Au├čerdem ist Vorsicht geboten bei hydraulischen Durchlauferhitzern. Viele dieser Ger├Ąte funktionieren erst ab einer bestimmten Durchflussmenge. Daher ist es ratsam, sich vor dem Kauf eines wassersparenden Duschkopfes zu informieren, welche Mindestdurchflussmenge erforderlich ist.

Vergleich Wasserstrahl von Duschkopf | ecoturbino

Die Ersparnis an Energie beim “Sparduschen” ist immer da, unabh├Ąngig von der Art der Wassererw├Ąrmung – Beispiele

Angenommen, bei einer 10 min├╝tigen Dusche mit einer Wassertemperatur von 38 Grad Celsius verbraucht ein Standard-Duschkopf (mit einem Durchfluss von 13 Litern pro Minute) laut dem Duschrechner der deutschen Verbraucherzentrale etwa 1400 Kilowattstunden, wenn das Wasser mit einer Gas-Etagenheizung erw├Ąrmt wird. Bei einem aktuellen Gaspreis von 16 Cent pro Kilowattstunde (basierend auf dem Wien-Energie-Tarif) ergeben sich Energiekosten von 0,55 Euro pro Dusche.

Durch die Verwendung eines wassersparenden Duschkopfes (mit einem Durchfluss von 8 Litern pro Minute) reduziert sich der Energieverbrauch auf 6,5 Kilowattstunden, sodass eine hei├če Dusche etwa 1,04 Euro kostet.

Angenommen, man duscht t├Ąglich, w├╝rde man die Kosten f├╝r einen wassersparenden Duschkopf in kurzer Zeit einsparen. ├ťber das Jahr hinweg, bei t├Ąglicher Nutzung, ergibt sich eine potenzielle Einsparung von bis zu 110 Euro pro Person.

Stellen Sie den Wasserverbrauch Ihrer Dusche fest: Gewicht wiegen oder einfach unseren Messbeutel verwenden

https://www.youtube.com/watch?v=JVPFrhEo_3o?rel=0

Durch den Einsatz wassersparender Duschk├Âpfe l├Ąsst sich nicht nur Energie, sondern auch Wasser und teures Abwasser sparen.

Bei einer Einsparung von 50 Litern pro Dusche (18.250 Liter pro Jahr) k├Ânnten sich bei den aktuellen Wassergeb├╝hren (2,35 ÔéČ pro Kubikmeter) und Abwassergeb├╝hren (2,14 ÔéČ pro Kubikmeter) in Wien nur bereits Einsparungen von etwa 76 ÔéČ pro Person und Jahr ergeben.

Um den Durchfluss des eigenen Duschkopfes zu ermitteln, gibt es eine einfache Methode. 1 Liter Wasser hat genau 1 kg.

Man kann entweder den Duschkopf in einen Eimer geben, vollst├Ąndig ├Âffnen und f├╝r 30 Sekunden laufen lassen. Dann wiegt man die Menge des gesammelten Wassers und multipliziert das Gewicht mit 2, um den Wasserverbrauch pro Minute zu erhalten. Wenn dieser Wert ├╝ber 12 Litern liegt gibt es Handlungsbedarf. Warum?

  • Energie: F├╝r eine Duschdauer von 10 Minuten ergibt ein Wasserverbrauch von 120 Litern einen Verbrauch von 1800 Kilowattstunden. Durch den Einsatz eines wassersparenden Duschkopfes mit einem Durchfluss von 7 Litern pro Minute lassen sich immerhin noch 37 Cent an Energiekosten pro Dusche einsparen. Das bedeutet eine potenzielle Einsparung von mindestens 130 Euro pro Jahr pro Person.
  • Wasserkosten: F├╝r eine Duschdauer von 10 Minuten ergibt ein Wasserverbrauch von 120 Litern. Bei einem Wasser Kubikmeterpreis von 2,35 ÔéČ sind das 0,281 ÔéČ Bei einem Durchfluss von 7 Litern pro Minute lassen sich immerhin noch 8-9 Cent einsparen
  • Abwasserkosten: F├╝r eine Duschdauer von 10 Minuten ergibt ein Abwasserverbrauch von 120 Litern. Bei einem Abwasser Kubikmeterpreis von 2,19 ÔéČ sind das 0.26 Bei einem Durchfluss von 7 Litern pro Minute lassen sich immerhin noch 7-8 Cent einsparen

Summiert: Die Duschkosten pro 10 Minuten Dusche von 0,91 ÔéČ. Beim Sparduschkopf liegen die Kosten pro 10 Minuten Dusche bei 0,63 ÔéČ

Sparduschk├Âpfe bzw. Dusche Sparsysteme – wie funktionieren sie im Wesentlichen? Wichtiges Wissen!

Wichtig bei Durchlauferhitzern: Au├čerdem ist Vorsicht geboten bei hydraulischen Durchlauferhitzern. Viele dieser Ger├Ąte funktionieren erst ab einer bestimmten Durchflussmenge. Daher ist es ratsam, sich vor dem Kauf eines wassersparenden Duschkopfes zu informieren, welche Mindestdurchflussmenge erforderlich ist.

Die Funktionsweise von Wasserspar Duschk├Âpfen kann auf verschiedene Arten erfolgen:

  • Die einfachste und billigste Methode ist die Reduzierung der Durchflussmenge durch einen Widerstandseinsatz beim Schlauch oder vor dem Duschkopf. Das Problem dabei: Es funktioniert zwar gut, der verbaute Wiederstand f├╝hr in der Regel zu einem entsprechend niedrigeren Wasserdruck beim Duschen. F├╝r die meisten Menschen ist das nicht akzeptabel.
  • Eine weitere Art von Wasserspar-Duschkopf verringert ebenfalls den Durchfluss durch d├╝nnere D├╝sen im Duschkopf. Durch die Verengung der D├╝sen wird das Wasser im d├╝nnen Wasserstrahl beschleunigt und trifft fast schon “nadelnd” auf die Haut. Viele Menschen empfinden das als sehr unangenehm. Dazu kommt, dass die D├╝sen regelm├Ą├čig gereinigt werden m├╝ssen, da sie anf├Ąllig f├╝r Kalkablagerungen sind. Zudem wird Hygiene ein Thema. Stehendes Wasser im Duschkopf kann zu Biofilm bis Legionellenbildung f├╝hren.
  • Eine dritte Methode besteht darin, das Wasser im Duschkopf mit Luft zu vermischen. Dabei werden kleine Luftblasen in den Wasserstrahl eingeschlossen, wodurch der Wasserverbrauch sinkt. Auch hier f├╝hrt dies oft zu einem sehr sanften Duschstrahl, der h├Ąufig als “Regendusche” bezeichnet wird.
  • ecoturbino┬« ET10L Wasserspar Duschadapter | Wasser sparen und Energie (Strom) sparen | bis zu 40% Kosten reduzieren beim Duschen + Duschkopf entleeren | silber. Feedbild.
    ET10 ecoturbino Adapter

    Eine vierte Methode ist unsere ecoturbino Methode. Durch den ecoturbino Adaptereinbau am Anfang des Duschschlauchs werden rund 40-50% kleine Luftblasen in den Wasserstrahl eingeschlossen. Dies f├╝hrt ebenfalls zu einem sehr sanften Duschstrahl mit einem ganz normalen Duschkopf, der h├Ąufig als “Regendusche” bezeichnet wird.
    Dazu kommt aber noch die Duschkopf Entleerungsfunktion beim ecoturbino Adapter nach jedem Duschen. Der Duschkopf bleibt dadurch stets Hygienisch sauber.

Merke bei Hygiene: Stehendes Wasser im Duschkopf bedeutet schnellere Verkalkung und Biofilm bis hin zu Legionellen. Die beste L├Âsung ist kein stehendes Wasser im Duschkopf.

Vorsicht bei Labels mit Wassersparend ohne weitere Angaben

Vorsicht bei der Verlockung zu Billigprodukten mit scheinbaren Spitzenleistungen. Es ist wichtig, sich nicht von Beschriftungen wie “wassersparend” ohne weitere Angaben verf├╝hren zu lassen. Insgesamt kann mit wassersparenden Duschk├Âpfen zwischen 40 und 50 Prozent des Wasserverbrauchs eingespart werden, ohne die Duschdauer zu ├Ąndern

Bei der Anschaffung ist jedoch darauf zu achten, dass die Durchflussmenge in Litern pro Minute beim Produkt angegeben wird. Sinnlose Bezeichnungen wie “eco”, “sparsam” oder “spart bis zu 50 Prozent Wasser” sind gr├Â├čtenteils reine Marketing- bzw. Verkaufsf├Ârderungsaussagen und geben keine pr├Ązise Auskunft ├╝ber die tats├Ąchliche Einsparung.

Ab sofort ├Âkologisch und nachhaltig Wasser Sparen | mit unseren Sorglos Dusche Sets geht es am Einfachsten

hansgrohe
Close Popup

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in ├ťbereinstimmung mit unseren Cookie Richtlinien. Weiteres Surfen im Webshop f├╝hrt automatisch zur Zustimmung.

Close Popup
Privacy Settings saved!
Datenschutz Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen ├╝ber Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre pers├Ânlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind f├╝r das Funktionieren der Website notwendig und k├Ânnen in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Technische Cookies
Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies:
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec
  • tk_lr
  • tk_or
  • tk_r3d

DSGVO
Um auf dieser Webseite den DSGVO Service zu erm├Âglichen verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies:
  • wordpress_gdpr_allowed_services
  • wordpress_gdpr_cookies_declined
  • wordpress_gdpr_first_time
  • wordpress_gdpr_first_time_url

Onlineshop
Zur Nutzung dieses Onlineshops d.h. f├╝r die Warenkorb- und Bestellabwicklung verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies und Dienste:
  • woocommerce_cart_hash
  • woocommerce_items_in_cart

Alle Cookies ablehnen
Speichern
Alle Cookies akzeptieren